„All Black Everything“, das ist ein Style, der momentan total angesagt ist. Nach dem ganzen Colorblocking der letzten Jahre ist Schwarz von Kopf bis Fuß ein echt cooler Streetwear-Look und gern gesehen in Schulen, Unis, Bars und Clubs. Mich interessieren an diesem Trend vor allem die Schuhe – in meinem Fall natürlich die vom Sport inspirierten Schuhe, deren Track häufig erst die Laufstrecke war und die jetzt als Sneaker die Straßen dieser Welt erobert haben.

lifestyle-header

von Martin

Schwarz vom Upper bis zur Sohle!

Die sogenannten „Triple Black“ Sneaker sind durch und durch Schwarz. Ihr besonderer Pluspunkt: Die gehen wirklich immer (außer für Pflegeberufe, sorry), zum Anzug, zum Kleid und zur Jeans. Das heißt: Kanzlei, Kneipe und Kino – alles ohne Schuhwechsel! Nicht schlecht! Besonders stylisch und elegant finde ich ja den ZX Flux von adidas mit der Silhouette des legendären ZX8000. Aber auch andere Triple Black Modelle wie der Nikes Roshe One und der Nike Air Max Tavas bringen einen schicken, frischen Style an die Füße. Selbst den Kultschuh von Nike gibt’s ganz in Schwarz: Den Nike Air Max 90!

Schwarz & Weiß – genau mein Ding!

Wem Triple Black einfach zu schwarz und zu elegant ist, für den gibt’s schwarze Sneaker natürlich auch mit heller Sohle oder hellen Applikationen. Die sind vielleicht für den ultimativen All Black Everything-Style ein No-Go und auch für das perfekte Bürooutfit könnten die weißen Details ein Minuspunkt sein. Für mich jedoch, der ich im Büro eher in sportlichen Klamotten unterwegs bin, ist dieser Style genau richtig, denn die Schwarz-Weißen passen eben auch, wenn’s obenrum bunt ist. Hier mag ich besonders den Nike Juvenate, denn der hat nicht nur eine helle Sohle, sondern durch die netzartige Machart des Uppers auch noch interessante Schattierungen – Variationen von Schwarz sozusagen. Echt schön! Leider nicht für mich, aber für die Mädels gibt es den, wie ich finde, auch super schicken Air Max Thea von Nike. Auch hier changiert das Schwarz, weil das Upper aus verschiedenen Materialien besteht.

Schwarz & Weiß, Triple Black – wie auch immer, ich finde schwarze Schuhe mit Running Silhouette einfach gut, cool und praktisch. Aber ich glaube der Typ für All Black Everything bin ich nicht, oder? In Laufklamotten ja, da bin ich gerne auch mal ganz in Schwarz unterwegs aber im Alltag stehe ich doch eher auf mehr Farbe!

 

 


Kategorien : Equipment Rund um Sport, Fitness und Lifestyle Schuhe


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

* *

Angemeldet als . Abmelden »