Neben unseren RUNNERS POINT-Experten haben wir auch Gastexperten an Bord, die euch über verschiedene Themen rund um den Laufsport informieren.

Frederike-Feil

Iki Feil

Iki Feil Iki Feil hat ihren Master of Exercise Science and Health Promotion 2011 in Florida gemacht. Als zertifizierte internationale Sport-Ernährungsspezialistin und Nährstoffexpertin verfügt sie über ein großes Wissensspektrum. Durch Ikis Erfahrung als ehemalige Hindernisläuferin ist die Extrem-Sportlerin (Gewinnerin Tough Guy und StrongmanRun in 2013…) sehr authentisch und viel unterwegs. Sie hält Vorträge und schreibt Berichte in Magazinen rund um die Themen Ernährung, Sport und Stoffwechselaktivierung. Mit dem Buch „Die Dr. Feil Strategie-Arthrose und Gelenkschmerzen überwinden“ hat sie sich als Autorin eingebracht.    

 

Rudi

Rudi Döhnert

Rudi Döhnert Rudi Döhnert ist 44 Jahre alt und lebt mit seiner Familie im Rheinland. In den 90er Jahren nahm er an Weltcuprennen und Deutschen Meisterschaften im Radcross, MTB und Duathlon teil und errang in diesen Sportarten mehrere Landesmeistertitel. Nach 22 Marathons (Bestzeit 2:33h) hat er mittlerweile dem Straßenlauf den Rücken gekehrt und im Traillaufen seine Nische gefunden. Als Freizeitläufer gewann er in den letzten beiden Jahren mehrere Traillaufwettbewerbe über Ultradistanzen bis 100km, wie den KUT, den Limburgs Zwaarste und bereits zweimal den Chiemgauer 100. Im Rahmen von Vorträgen und Trailrunning-Workshops gibt er seine Faszination für das Laufen in der Natur mit Tipps und Tricks weiter. 

 

Portrait | Fotograf Stephan Daniel München

Corinne Mäder

Corinne Mäder Corinne Mäder ist certified Sports Nutritionist from the International Society of Sports Nutrition (CISSN) und hat Ernährungswissenschaften studiert. Neben ihrer Tätigkeit als European Sport Nutrition Manager bei PowerBar absolviert sie derzeit als eine der ersten deutschsprachigen Teilnehmer ein Aufbaustudium des International Olympic Committee’s (IOC) im Bereich Sporternährung. So vertieft sie weiterhin ihr Fachwissen im Bereich Sporternährung. Corinne, selbst ehemalige Leistungssportlerin, steht seit mehreren Jahren Profi-Athleten und Hobby-Sportlern beratend zur Seite. Mit über 10 Jahren Erfahrung als Personal Trainerin und Ernährungsberaterin weiß sie genau, worauf es in Sachen Sport und Ernährung ankommt .  

 

Hems Bungenberg

Hems Bungenberg de Jong

Hems Bungenberg de Jong Für viele Läufer und Triathleten ist Hems Bungenberg de Jong seit vielen Jahren ein gefragter und vertrauenswürdiger Physiotherapeut. Er hat von 1986-90 an der Fachhochschule SUPA in Utrecht sein Studium zum Physiotherapeuten absolviert und als Bachelor abgeschlossen. Zudem hat er weiterführende Ausbildungen mit manualtherapeutischen und osteopathischen Schwerpunkten genossen. Eine der großen Stärken von Hems ist, dass er den Sportler/Patienten ganzheitlich und immer mit Hinblick auf die Komplexität des menschlichen Körpers sieht. Seit 1995 behandelt er Profisportler, Breitensportler und “ normale“ Patienten in seiner Praxis PhysioMed in Dortmund. Wir haben ihn auf Empfehlung von Spitzensportlern aufgesucht um uns persönlich ein Bild von seinem Fachwissen und seiner therapeutischen Arbeit zu machen. Wer unter Beschwerden von typischen oder untypischen Sportverletzungen leidet, findet hier echte Hilfe. Hems steht uns rund um das „Verletzungsthema“ mit Rat und Tat zur Seite.  

 

Ingalena Heuck (c) Odlo

Ingalena Heuck
(c) Odlo

Ingalena Heuck Die Diplom-Sportwissenschaftlerin und Langstreckenläuferin Ingalena Heuck (26) ist Autorin zweier Lauf-Ratgeber („Marathon-Coach“ und „B2run Einsteigercoach“), Trainerin für Freizeitsportler, ODLO Expertin und BMW Laufsport Botschafterin. In ihrer aktiven Laufzeit wurde sie mehrfache deutsche Junioren-Meisterin und deutsche Meisterin im Halbmarathon. Seit ihrem Karriereende im Februar 2013 aufgrund einer langwierigen Verletzung konzentriert sie sich vermehrt auf die Hintergründe des gesunden, ganzheitlichen Laufens und vermittelt diese in Seminaren, Trainings und Texten.