Der Winter macht zwar eine etwas längere schöpferische Pause, aber quer durchs Land reduzieren die Einzelhändler zum Winterschlussverkauf die Herbst- und Winterware. Gerade jetzt ist die Gelegenheit im wahrsten Sinne des Wortes günstig, das Laufoutfit zu erneuern bzw. zu ergänzen und sich endlich den absolut sinnvollen Zweit- oder Drittschuh zuzulegen.

von

Auch bei RUNNERS POINT hat der SALE begonnen. Wir zeigen euch eine Auswahl an Laufoutfits für Frauen und Männer, die optisch, funktionell und preislich alles bietet, was wir Läufer uns wünschen.

Für Tabitha haben wir eine komplette Laufausrüstung ausgesucht, die – nach dem Zwiebelprinzip getragen – auch an kalten Tagen intensivem Training standhält. Ein leichtes Laufshirt, ein wärmendes Langarmshirt und eine Jacke mit Kapuze schützen den Oberkörper. Die ¾ Tight macht das ganze Jahr über eine gute Figur und die Longtight hält die Beine beim Training an kalten Tagen warm. Ein leichter Wettkampfschuh oder ein Trailrunning-Schuh sind sinnvolle Ergänzungen für den Trainingsalltag.

Zu Tabithas Outfit:2014SALE-Outfit-Tabitha

Für Peter gibt es einen Trainingsschuh und/oder einen leichten Trailschuh an die Füße. Die lange Laufhose ist auch ein toller Begleiter zum und vom Training, während du mit der ¾ Tight alle Einheiten routiniert abspulst. Das Kurzarmshirt ist auch in der Freizeit ein Hingucker. Auf deiner Laufstrecke bietet dir das Longsleeve Schutz bei windigem Wetter. Und sollte es doch mal tröpfeln, die Laufjacke mit wind- und wasserabweisender Front lässt dich nicht im Regen stehen.

Zu Peters Outfit2014SALE-Outfit Peter:

Welches Update brauchst du? Schuhe? Textilien? …


Tags :

Kategorien : Equipment


Nick is right. The technique on your video does not work for jQuery Mobile. You need to etiher take this video down or redo it.To make admob work, you need to use Admob’s manual mode and invoke the ad rendering on each pageshow event.Here is what I used to make it work var admob_vars = { pubid: xxx‘, bgcolor: FF9119 , text: FFFFFF‘, ama: false, test: false, manual_mode: true};var fnFoo = function(){ var ad = $( #admob_ad‘,this)[0]; if (typeof ad != undefined‘) { ad.innerHTML = ; _admob.fetchAd(ad); } $( div[data-role=page] ).die( pageshow‘, fnFoo);};$( div[data-role=page] ).live( pageshow‘, fnFoo);

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

* *

Angemeldet als . Abmelden »