Share this post by e-mail
You can enter up to five recipients. Seperate them with a comma.





The provided data in this form is only used to send the e-mail in your name. They will not be stored and not be distributed to any third party or used for marketing purposes.

Der Laufsommer ist gestartet. Und passend dazu haben einige Laufschuhhersteller neues Schuhwerk für dich am Start. Somit bist du bestens für dein Training in den heißen Sommermonaten gerüstet. Ganz egal, ob dich der Großstadtdschungel ruft oder du dein Laufabenteuer abseits befestigter Wege suchst – hier liest du, welche Laufschuhneuheiten dich erwarten.

 

On Cloudstratus – Laufen wie auf Wolken 2.0

Der neue On CloudStratus möchte dich auf eine Zusatzrunde entführen. Bist du mit dabei? Mit seinem einzigartigen dualen CloudTec-System bietet er noch mehr. Mehr Clouds, mehr Dämpfung, mehr Laufgefühl. Ab dem ersten Schritt sorgt die untere Cloudschicht für den Dämpfungskomfort. Dann kommt die zweite Schicht ins Spiel, die auch noch den Rest der auftretenden Kräfte absorbiert. Und dann pusht sie dich mit noch mehr Schwung voran. Zu der innovativen Sohle gesellt sich ein optimiertes Obermaterial, welches den Komfort am Fuß auf ein neues Level hebt. Und die sternförmige Schnürung gibt dir die Chance, dass du das Upper noch individueller anpassen kannst. Der On CloudStratus bietet dir also doppelte Dämpfung und macht dabei keine Kompromisse, was den Speed angeht. Also: „Double up your run.“

Nike Air Zoom Pegasus 36 – cool bleiben

Passend zum Sommer bringt Nike seinen Dauerläufer Pegasus mit einem überarbeiteten Obermaterial auf die Laufstrecke. Für eine optimierte Kühlung wurde das Mesh einem Update unterzogen. So verbessern jetzt strategisch platzierte Belüftungszonen die Atmungsaktivität. Doch das ist nicht die einzige Neuerung. Die Zunge und der Fersenkragen wurden einer Diät unterzogen, ohne Einbußen beim Komfort zu machen. Zusammen mit der Flywire-Schnürung ergibt sich eine tolle Passform, die bei den unterschiedlichsten Laufgeschwindigkeiten überzeugt. Hier kommt auch das durchgehende Zoom Air-Element zum Tragen. Denn gemeinsam mit dem Zwischensohlenmaterial und der flexiblen Außensohle genießt du Dämpfung und Flexibilität bei deinem Training. Also ab auf die Laufstrecke mit der neusten Version des Nike Air Zoom Pegasus.

Hi-Tec V-Lite Ox-Trail Racer

Ganz neu im Portfolio von RUNNERS POINT ist die Marke Hi-Tec. Wenn du bevorzugt abseits befestigter Wege unterwegs bist, dann haben wir mit dem V-Lite Ox-Trail Racer ein heißes Eisen im Feuer. Der leichtgewichtige Schuh kommt mit einem Nylon-Upper daher. Dies kommt ohne Nähte aus und sorgt Stabilität und Halt. Kombiniert wird es mit einem soften Mesh-Futter. So wird die Passform angenehm komfortabel und der Schuh gleichzeitig atmungsaktiv. Clever ist auch das elastische Schnürsystem – für einen individuellen Sitz ist also gesorgt. Während die Zwischensohle genügend Dämpfung selbst auf ausgedehnten Laufabenteuern bietet, rundet die Außensohle mit ihrer Flexibilität und Traktion das Gesamtkonzept des V-Lite Ox-Trail Racers ab. Bist du bereit, mit ihm durch das Gelände zu pflügen?

Doch das ist noch lange nicht alles, was dich diesen Sommer Neues auf der Laufstrecke erwartet. In der kommenden Woche bekommst du Infos zu weiteren funktionellen Laufschuhen. Also, immer schön „up-to-date“ bleiben.


Tags :

Kategorien : Equipment Schuhe


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

* *

Angemeldet als . Abmelden »