Sehen und gesehen werden! So lautet die Devise wenn es wieder früher dunkel wird. Welche Artikel deinen Feierabendlauf sicherer machen, sagt dir Laufexperte Peter.

von

_AF_8811

Die dunkle Jahreszeit kommt mit großen Schritten auf uns zu. Wenn du als Sportler in der Dämmerung unterwegs bist, läufst du Gefahr, herunterhängende Äste, Wurzeln oder andere Stolperfallen, die auf dem Boden liegen, zu übersehen.

Hinzu kommt, dass dich Autofahrer oder andere Verkehrsteilnehmer oftmals nicht frühzeitig wahrnehmen. Deshalb ist die richtige Sicherheitsausrüstung bei deinen Herbst-/Winter-Laufausflügen umso wichtiger.

Um euch einen Eindruck von den aktuellen Stirnlampen und der neuen Nathan Blacklight Technologie zu verschaffen, haben wir den Lauftreff vom RUNNERS POINT Mülheim Forum gebeten, einige Produkte zu testen.

Die Nathan Blacklight-Technologie verschafft dir ein zusätzliches Plus an Sicherheit. Am Tag kommen die Produkte der Blacklight-Serie eher unscheinbar und im klassischen schwarz und dunkel-grau daher. In der Dunkelheit spielen sie ihre wahre Stärke aus – die Elemente glänzen mit einer sehr hohen Reflektionskraft, wenn sie angestrahlt werden. Dabei reichen bereits kleine Leuchtquellen aus. So erhöhen sie deine Sichtbarkeit und somit auch die Sicherheit  enorm. Du wirst mit den Blacklight-Produkten von anderen Läufern, Rad- und Autofahrern besser und schneller wahrgenommen.

Nathan Light Fit VestNathan Lightfit Vest Blacklight

  • Extrem reflektierendes Blacklight-Gewebe mit blinkenden LEDs
  • Anatomische Form für gute Bewegungsfreiheit

Die Light Fit Weste fällt durch ihr geringes Gewicht auf. Durch die zusätzlichen Leuchtdioden – drei auf der Front und drei auf der Rückseite – ist eine sehr gute Sichtbarkeit gegeben. Die Batterie ist einfach austauschbar. Unser Tester Sandro empfiehlt die Weste separat zu lagern, so dass die LEDs nicht versehentlich eingeschaltet werden.

Nathan Phantom Pak Blacklight HüftgurtNathan Phantom Pak Blacklight Lauftasche

  • Extrem reflektierendes Blacklight-Gewebe
  • Wasserdichte Reißverschlusstasche im einstellbaren Hüftgurt integriert

Die Tasche ist variabel vorne oder am Rücken zu tragen. Unser Tester Udo war überrascht, wie angenehm leicht sich der Phantom Pak Hüftgurt trägt und sich so beim Laufen kaum bemerkbar macht. Da sich die Tasche auffalten lässt, bietet sie mehr Fassungsvermögen als man auf dem ersten Blick vermutet.

 

Nathan Intensity Blacklight LaufrucksackNathan Intensity Blacklight Laufrucksack

  • Extrem reflektierendes Blacklight-Gewebe
  • Stabilisierte 2 Liter Trinkblase

Unsere Testerin attestiert dem Intensity Rucksack einen guten Tragekomfort durch das 3-Wege-Tragegurtsystem. Aus ihrer Sicht ist er so konstruiert. dass keine Nähte oder Verschlüsse stören. Er ist speziell auf die weibliche Körperform angepasst und natürlich aus atmungsaktivem Material gefertigt. Die Leuchtkraft des Trinkrucksacks mit der Black Light Technologie ist immens. Das Modell ist auch in einer Herrenvariante erhältlich.

Nathan Peak Trinkflaschengurt BlacklightNathan Peak Blacklight Trinkflasche

  • Extrem reflektierendes Blacklight-Gewebe
  • Einfache einhändige Bedienbarkeit der Trinkflasche

Die gute Haptik und der hervorragende Tragekomfort des Nathan Peak Trinkgurtes überzeugten unseren Tester. Der Gurt wurde als sehr leicht empfunden und die Trinkflaschengröße von 535ml für passend beurteilt. Die Black Light Technologie konnte durch ihre gute Sichtbarkeit punkten. Ein weiterer Pluspunkt ist die Tasche mit Reißverschluss, die Platz für kleine Laufutensilien bietet.

Nathan Quickshot Plus Trinkflasche BlacklightNathan Quickshot Plus Blacklight Trinkflasche

  • Extrem reflektierendes Blacklight- Gewebe
  • Tasche mit Reißverschluss

Klein aber oho! Die 300ml Flasche mit Race Cap lässt sich gut der eigenen Hand anpassen und stört aufgrund des verstellbaren Trageriemens auch nicht während des Laufens. Praktisch ist die kleine zusätzliche Tasche die Platz für Schlüssel, Geld oder Gels bietet. Wird die Quickshot Plus Trinkflasche angestrahlt, leuchtet sie sehr hell und der Läufer wird gut wahrgenommen.

Nathan Speeddraw Plus TrinkflascheNathan Speeddraw Plus Blacklight Trinkflasche

  • Extrem reflektierendes Blacklight-Gewebe
  • Große Tasche mit Reißverschluss

Unser Tester stellte fest, dass sich Speeddraw Plus Trinkflasche nicht nur in der Hand transportieren lässt, sondern sich auch an einem Gürtel befestigen lässt. Auch mit einem halben Liter Getränk gefüllt, empfand er den Tragekomfort ausgesprochen gut. Als sehr praktisch wurde der Verschluss – von Nathan Race Cap genannt – empfunden. Dieser muss nicht erst zum Trinken geöffnet werden – durch Saugen kann die Flüssigkeit einfach getrunken werden. Die zusätzliche Tasche bietet ausreichend Platz für wichtige Utensilien und das Blacklight-Gewebe ist stark reflektierend.

Silva Trail Speed Elite StirnlampeSilva Trail Speed Elite

  • Leuchtweite: 90m / Leuchtstärke 660 Lumen, Gewicht: 62g + 100g Battery-Pack
  • Silva Intelligent Light® und 4 Leuchtmodi

Das geringe Gewicht der sehr hell leuchtenden Stirnlampe konnte unseren Tester überzeugen. Auch die Handhabung mit nur einem Schalter und die relativ kurze Ladezeit der Silva Trail Speed Elite Stirnlampe wurden lobend erwähnt. Um Druckstellen zu vermeiden, empfiehlt unser Tester, die Lampe über einer Mütze oder einem Kopftuch zu tragen.

Petzl Nao aufladbare StirnlampePetzl Nao

  • Leuchtweite: 100 Meter/ Leuchtstärke: 355 Lumen, Gewicht: 187g
  • REACTIVE LIGHTING und konstante Leuchtkraft

Schnell hatte sich unser Tester an das zusätzliche Gewicht der Petzl Nao gewöhnt. Die Leuchtkraft der Stirnlampe konnte überzeugen. Ungewohnt beim ersten Lauf mit der Lampe ist, dass sie sich automatisch den Lichtverhältnissen anpasst und die Leuchtweite und den Lichtkegel selbstständig regelt. Die Petzl Nao verfügt über Power LED`s und eine aufladbaren Akku.

Silva Trail Runner II USBSilva Trail Runner II USB

  • Leuchtweite: 50m / Leuchtstärke: 150 Lumen, Gewicht: 130g
  • Ergonomische Passform für einen komfortablen Sitz während des Laufens

Die einfache Handhabung und das geringe Gewicht der Trail Runner II, waren die ersten beiden positiven Eindrücke unserer Testperson. Das wichtigste Argument für die Silva Stirnlampe ist sicher die gute Leuchtkraft. Das Modell gibt es einmal in der Variante mit Batteriebetrieb oder wahlweise mit Akku und USB Anschluß.

Nathan Pulsar StrobeNathan Pulsar Strobe Leuchtclip

  • 2 superhelle & wasserresistente LEDs
  • Hohe Sichtbarkeit & einstellbare Leuchtmodi

Die Pulsar Strobe ist aufgrund ihrer Größe leicht und handlich. Die blinkende Leuchte verstrahlt ein sehr helles Licht und ist von weitem gut zu sehen. Durch den festsizenden Clip kann sie flexibel und fast überall angebracht werden.

Besten Dank an die freiwilligen Testpersonen des RUNNERS POINT-Lauftreffs Forum/ Mülheim: Vanessa, Simone, Sonja, Florian, Michael, Mathias, Arnd, Gordon, Sandra und Udo.

 

 

 

 

 


Kategorien : Bekleidung Equipment Zubehör


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

* *

Angemeldet als . Abmelden »