Pünktlich zum Jahresende präsentiert Garmin mit dem Forerunner 630, dem Forerunner 230 und dem Forerunner 235 die Nachfolger der teilweise bereits zwei Jahre alten Modelle 620 und 220! Martin, unser Technik- und Uhrenfreak, hat sich mal angeschaut, was die Neuen so draufhaben!

151120_Running_Online_Banner_600x400px_V1_M

von Martin

Forerunner 230 und 235 – was braucht man mehr fürs Laufen

Die Forerunner 230 und 235 (jetzt bei RUNNERS POINT verfügbar) sind Trainingscomputer, die mit einer Fülle von Funktionen daherkommen, die das Training sowie die Auswertung auf ein neues Level bringen. Sie haben nicht nur einen GPS-Empfänger, sondern auch einen Beschleunigungsmesser integriert, der die zurückgelegte Distanz beim Training in der Halle oder im Studio misst. Ob beim Intervalltraining, beim Training gegen eine virtuelle Person oder eine bereits absolvierte Einheit – die Garmin Forerunner 230 und 235 sorgen für Abwechslung beim Workout.

Garmin Forerunner 230

Garmin Forerunner 230

Konnektivität und Activity Tracking – alles inklusive

Die Forerunner 230 und 235 kann ich natürlich mit meinem Smartphone koppeln. So können mich meine Freunde nicht nur über die sozialen Medien live verfolgen und anfeuern, sondern Trainingsinformationen werden ab sofort als Sprachansage über das Smartphone abgesetzt. Und auswerten kann ich meine Einheiten über die kostenlose Garmin Connect Mobile App, von der aus ich meine Trainings auch teilen kann. Integriert in die Modelle ist ein Activity Tracker, der zu einem aktiveren Alltag motiviert. Verbrauchte Kalorien, Schritte, Inaktivität – all dies wird erfasst und grafisch dargestellt.

Jeder wie er will – mit oder ohne Brustgurt glücklich werden

Während die (optionale) Herzfrequenzmessung beim Forerunner 230 mittels eines Brustgurts erfolgt, nutzt der neue Forerunner 235 einen optischen Sensor mit Garmin-Technologie, der am Handgelenk die Herzfrequenz abnimmt. Aus den gewonnen Werten können trainingsrelevante Daten wie die maximale Sauerstoffaufnahmekapazität und individuelle Erholungszeiten berechnet werden. Mit 16 bzw. 11 Stunden Akkulaufzeit im GPS-Modus sind der Forerunner 230 und Forerunner 235 auch für Trainingseinheiten und Wettkämpfe geeignet, die mal etwas länger dauern. Und meinen individuellen Style ich dank der Farbkombinationen der Modelle auch abrunden.

Garmin Forerunner 630 – immer etwas besser sein

Der Forerunner 630 ist das Topmodell im Portfolio der Laufuhren von Garmin. Mit seinen Laufdaten hast du die Nase vor – das schreibt Garmin. Ich persönlich bin beeindruckt von der Vielzahl an Funktionen, die Garmin dem Forerunner 630 verpasst hat, um mich und mein Training zu begleiten, auszuwerten und zu optimieren. Aufbauend auf dem Forerunner 230 bietet der Trainingscomputer dank der Daten aus dem H(eart)R(ate)M(easurement)-Run sBrustgurt noch zusätzliche Infos rund um Laufeffizienz, wie zum Beispiel Bodenkontaktzeit und Schrittlänge. So hilft er mir dabei, meine Laufperfomance zu verbessern.

Garmin Forerunner 630

Garmin Forerunner 630

Lerne deinen Körper besser kennen – dank physiologischer Messwerte

Als ich gelesen habe, dass der Forerunner 630 auch eine Einschätzung über die Laktatschwelle zur Verfügung stellt, war ich etwas skeptisch – schließlich kannte ich ja nur die Methode des Stufentests auf dem Laufband, bei dem phasenweise Blut abgenommen und daraus der Laktatwert bestimmt wird. Doch beim Quersuchen im Internet fanden sich mehr Infos dazu. Garmin misst über den Brustgurt die Herzfrequenzvariabilität. Diese minimalen Unterschiede im Rhythmus der Herzfrequenz erlauben einen Rückschluss darüber, wann – also ab welcher Pace oder Herzfrequenz – das Training mich schneller ermüdet. Und dies zeigt mir der Forerunner 630 während des Laufens an. Zusätzliche Benefits sind dazu noch Infos über meinen Belastungs- und aktuellen Leistungszustand.

Ich bin also echt mal gespannt, ob sich der Garmin Forerunner 630 als kleines Lauflabor am Handgelenk entpuppt und was er sonst noch alles für mich bereithält.

Activity Tracking meets Herzfrequenzmessung am Handgelenk – vivosmart HR

Der vivosmart HR Activity Tracker (bald bei RUNNERS POINT erhältlich) rundet die Neuvorstellungen im Sortiment von Garmin ab. Dieser kleine Personal Trainer honoriert nicht nur deine sportlichen Aktivitäten, sondern auch Bewegungen – wie zum Beispiel Treppensteigen – im Alltag. So wirst du Tag für Tag zu einem aktiveren Lebensstil motiviert. Auch im Armband des vivosmart HR befindet sich der optische Sensor zur Erfassung der Herzfrequenz. Je nach Aktivität – mindestens aber alle 10 Minuten – wird die Herzfrequenz erfasst und gibt so Informationen zu deinem aktuellen Fitnesslevel.

Smart vernetzt, digital verbunden, perfekt ablesbar und immer up to date

Ob Kalendererinnerungen, eingehende Anrufe oder Nachrichten – gekoppelt mit dem Smartphone hält dich der vivosmart HR über sein Display immer auf dem Laufenden. Und auch die Musikfunktionen deines Smartphones kannst du über dein Fitnessband steuern – da kannst du dein Handy getrost mal in der Hosentasche stecken lassen.

Mit den neuen Modellen hat Garmin für alle Sportenthusiasten vom Fitnesseinsteiger bis zum Lauffreak begehrenswerte Laufpartner geschaffen, die beim Training unterstützen und auch im Alltag eine gute Figur machen. Was meint ihr dazu? Habt ihr schon ein neues Lieblingsmodellauf eurem Wunschzettel stehen?

Gewinnspiel: Adrenalin pur – jetzt mit Garmin einen Actionsport-Erlebnisgutschein abgreifen!

151120_Running_Online_Banner_980x460px_V1_M

Beim Kauf eines Garmin Forerunner 230 oder 630 bis zum 30. April 2016 kannst du dir einen Actionsport-Erlebnis-Gutschein sichern und an der Verlosung für eine Reise zum New York Marathon teilnehmen. Alles was du tun musst, ist dich mittels des Aktionscodes auf deiner Forerunner 230 oder 630 Verpackung zu registrieren und dann ein Teilnahmeformular auszufüllen. Tauchen, Surfen, Rodeln, Klettern und Canyoning sind unter anderem mit im Actionsportprogramm von Garmin. Auf jeden Fall eine sehr coole Aktion!

Hier geht’s zur Aktion: Garmin Forerunner Gewinnspiel


Kategorien : Equipment Fitness Rund um Sport, Fitness und Lifestyle Zubehör


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

* *

Angemeldet als . Abmelden »