Share this post by e-mail
You can enter up to five recipients. Seperate them with a comma.





The provided data in this form is only used to send the e-mail in your name. They will not be stored and not be distributed to any third party or used for marketing purposes.

Städtetouren liegen voll im Trend – aber auch die eigene Stadt hält immer wieder überraschende Wendungen für dich bereit. City Trails sind eine gute Möglichkeit, Spaß und Abwechslung in dein Lauftraining zu bringen: Neue Wege tun sich auf und fordern dich heraus. Bist du der Herausforderung gewachsen?

Kreuz und quer durch die Stadt!?
von

City Trail - Läufer in der StadtKlar, jeder Läufer war sicher schon mehr als einmal in seiner Stadt unterwegs. Ich persönlich glaube aber, dass sich bei jedem Lauf neue Wege, Möglichkeiten und Herausforderungen auftun. Und ganz nach Tagesform und Lust und Laune üben diese einen mehr oder weniger großen Reiz auf mich aus. Biege ich jetzt hier mal rechts ab oder laufe ich meine Standardrunde? Vor einiger Zeit habe ich mich einem Stadtrundgang angeschlossen und Ecken entdeckt, die ich so vorher noch nie wahrgenommen habe. Und so habe ich neue Abschnitte in meine Laufrunde einbauen können, die mir eine schöne Abwechslung bieten. Jetzt laufe ich auch mal quer durch den historischen Kern und nehme zusätzlich 2 Brücken mit oder wähle den längeren Weg, um zurück auf meine Laufrunde zu kommen. Ich stelle mich der Herausforderung: Pflaster, steile Treppen, Anstiege, verwinkelte Gassen und Brücken machen jedes Training unverwechselbar.

Neu in der Stadt? Mach doch mal einen Sightseeing-Run!

City Trail - Läufer im ParkEgal, ob du gerade zugezogen bist oder nur zu Besuch – Kennenlernen möchte die Stadt doch jeder. Städteführungen bieten sich da an. Und warum nicht diese Gelegenheit nutzen um sie mit dem Hobby zu verbinden und sie laufend durchführen? Ich persönlich hatte die Chance, bereits in Düsseldorf und Hamburg an solch einem Sightseeing-Run teilzunehmen. Und ich war begeistert. Mal eine ganz andere Art und Weise, Stadtgeschichte und -geschehen zu erleben. Interesse geweckt? Dann einfach mal nach Sightrunning, Sightseeing-Run etc. im Netz stöbern.

Die neue Salomon City Trail Serie

So bringst du den Mountain Spirit in deine urbane Lauflandschaft.
von

Der Salomon X-Scream ist ein Modell aus Salomons City-Trail-Serie. Mit seinem Mix aus Dynamik und Komfort wurde er speziell für die Läufe im städtischen Gelände entwickelt. Der Schuhaufbau wurde bewusst flacher gehalten, was für dich ein Maximum an Beweglichkeit bedeutet. Für eine präzise und individuelle Passform hat Salomon sein SensiFit-System in den Schuh integriert. An der robusten Zehenkappe und den zusätzlichen Materialverstärkungen kannst du erkennen, dass der X-Scream jede Menge KnowHow aus dem Trailbereich mitbringt. Auch das QuickLace-Schnürsystems, dass sich in einer Tasche auf der Zunge verstauen lässt, ist ein Indiz dafür. Gleichzeitig überzeugt der Schuh mit seiner Flexibilität.
Da du beim Citytrail mit verschiedenen Untergründen – Asphalt, Schotter, Wald- und Parkwege – konfrontiert wirst, hat Salomon die Mittelsohle mit seiner LT-Technologie ausgestattet, So kannst du gut gedämpft und sehr komfortabel auf deine städtische Entdeckungsreise gehen. Die leichtprofilierte Außensohle bietet dir auf Trailpfaden genügend Grip, ohne dich auf Asphaltpassagen zu behindern. Wenn du deine oder andere Städte abseits befestigter Wege erkunden möchtest, dann sind die Modelle der Salomon City-Trail-Serie das richtige Lauf-Schuhwerk für dich.Salomon City Trail

Zu der City Trail Serie gehören auch:
Salomon Sense Pro
Salomon Sense Mantra 2
Salomon X-Tour


Tags :

Kategorien : Erlebnisberichte & Events


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

* *

Angemeldet als . Abmelden »